USA

Roadtrip USA – Las Vegas und Hover Dam

Vor dem Flug kommt der Zug und so ging es von Bonn nach Siegburg, nach Frankfurt und dann war am Flughafen erstmal Latschen angesagt. Wehe dem, der schnell große Distanzen zurücklegen will. Erstmal darf er lange Strecken zu Fuß zurücklegen. Natürlich schön mit Gepäck und Kofferkuli, der von seinen Erbauern natürlich mit praktischen Querstreben in […]

Roadtrip USA – Von Las Vegas nach Reno

Am nächsten Tag gabs dann noch eine kleine Stadtrundfahrt, natürlich zum berühmten Las Vegas Schild. Aber was für eine Enttäuschung. Nix mit einsamem Schild in der Wüste. Total zugebaut das Teil. Immerhin war ich früh da und der Parkplatz war leer und nicht, wie am Vortag, mit Touribussen und Stadtrundfahrtkutschen zugestellt. Besonders hat mir der Blick […]

Roadtrip USA – Von Reno zum Pazifik

Zur Einstimmung auf meine nächste Etappe gab es in Mel’s Diner ein wunderbares San Francisco Scramble, Fleisch, Rührei, Spinat und Hashbrowns, dazu Toast und Marmelade. Und das gleich zum Frühstück. Hat den Vorteil, dass sich der Magen nicht vor dem späten Nachmittag wieder meldet. So gestärkt ging es dann hinaus in die frische, klare, kalte […]

Roadtrip USA – San Francisco und Pazifik

Nach einem schönen Erholungstag ging es dann endlich weiter in Richtung der Stadt, deren Namen auf Dauer zu lang zum dauernd aussprechen, respektive hinschreiben ist. Also flugs nach einem schönem Spitznamen gesucht und das hier gefunden: Dont call it Frisco. City by the Bay find ich davon am schönsten, immerhin war es auch mein erster Eindruck, als […]

Roadtrip USA – Von SF nach LA – Highway Nr. 1

Gegen Mittag ging es dann aus dem verregneten San Francisco raus, einen letzten Blick über diese tolle Stadt kann ich euch nicht vorenthalten. Auf dem Berg war eine tolle Lichtstimmung, es war regnerisch, nebelig, immer wieder von kurzen Auflockerungen unterbrochen, die Luft war angenehm mild und feucht, Radfahrer käampften sich mit hell blitzenden Stroboskoplampen an […]

Roadtrip USA – Von SF nach LA – Highway Nr. 1 Monterey

Als ich morgens frisch geduscht aus dem Motelzimmer schritt, um mir neues Eis zu holen, war ich in einer anderen Welt als gestern noch in San Francisco. Die Sonne schien vom strahlend blauen Himmel, die Vögel zwitscherten, und in den vor den Zimmern hängenden Blumenampeln blühten in himmlischer Pracht. Ja, das ist endlich das Werbeprospektkalifornien […]

Roadtrip USA – Von SF nach LA – Highway Nr. 1 Monterey – Lompoc

Da ich auf Abwechslungen stehe, bin ich Monterey nicht nochmal im selben Motel, dafür ein paar Häuser weiter abgestiegen. Es ist immer wieder lustig anzuschauen wie oft die Motels nebeneinander liegen. An einem Fleck Motels, am anderen Restaurants, dann eine Mall und wieder Motels auf einem Haufen. So hält man immerhin die Touris aus den […]

Roadtrip USA – Von SF nach LA – Highway Nr. 1 Lompoc -LA

Nach dem aufwachen, dem Duschen unter einem wie üblich viel zu niedrigem Duschkopf, verbunden mit dem Terz Wassermenge und Temperatur einzustellen und dem üblichen full continental breakfest, bei dem verschwiegen wird, dass es sich ausschließlich um agrarprodukte der Antarktis handelt, ging es raus in die Sonne. Erstmal weg mit dem Dach und ab in Richtung […]

Roadtrip USA – EL LAY!

Hierfür gibt es nun einen extra Artikel, es wäre unhöflich, den Abend an diesem Ort einfach so hinten an einen bestehenden Artikel ranzuklatschen, dafür ist der Ort einfach zu genial. Nachdem sich Los Angeles schon durch die aus Baywatch bekannte Straße und die durch GTA bekannten Baken ankündigte, war es trotzdem echt bewegend in Santa […]

Roadtrip USA – El Lay Part 2

Am nächsten Morgen gab es dann das erste Hotelfrühstück von echtem Geschirr. Es war wirklich wohltuend, einmal etwas anderes als Plaste in Hand und Mund zu haben. Das Hotel war auch so nicht schlecht, natürlich aber auch als Motel angelegt, was sonst. Hotels kann ich als Fensteroffenschläfer nicht so recht empfehlen, da diese durch die […]

Roadtrip USA – Los Angeles, Windräder, Flugzeuge, Meth

Nach einem längeren Abend hieß es dann mal wieder früh raus aus den Federn. Die Federn im Mariott Residence Inn waren auch wirklich gut. Wie eigentlich fast alle Federn in denen ich lag. Selbst in preiswerten Motels waren die Betten außerordentlich bequem und gemütlich, nur ein einziges mal hatte ich ein Zimmer, das ich dann […]

Roadtrip USA – Letzter Tag in den Staaten

Los ging es mit einem schönem Diner Frühstück in Mega Toms Burger Schuppen. Es gab Fried Chicken mit Toast, Hashbrowns und Soße, ein Frühstück welches bis zum Abend hielt. Noch schnell im Wallmart die letzten Getränkedosen geholt und auf ging’s auf die letzte Wüstenetappe dieser viel zu kurzen Reise.

Alpen und Italien

Roadtrip in die Alpen – Aufbruch ins Krampengebirge

Da ich noch nie in den Alpen war, und diese unbedingt noch vor Anbruch des Winters sehen wollte, reservierte ich Ende Oktober bei Sixt einen Golf , packte meine Tasche und marschierte ins Bonner Hilton. Dort entpuppte sich der Golf als Peugeot 3008, dessen Innenraumdesigner noch nie etwas von Menschen jenseits der 1,85m Demarkationslinie gehört [...]

Roadtrip in die Alpen – Venezia!!

Italienische Autobahnen sind toll. Ein entspanntes, gleichmäßiges dahinrollen, selbst ohne Abstandstempomat ist es möglich ohne dauernden Handstand am Lenkrad oder Beschleunigungsorgien harmonisch mitzuschwimmen. Das Geheimnis? Bei einem Tempolimit von 130 fahren einfach alle Nicht-LKW auch 130. Und wer langsam fahren will, tut dies hinter einem LKW. Kein Gezuckel mit 80, kein Geballer mit 150 (inklusive […]

Roadtrip in die Alpen – Von Venedig nach Bormio

Nach einem tollen Tag in Venedig kam ich abends wieder auf dem Lido an, nur um festzustellen, dass es im Hotel an dem Wochentag keine Pizza gab. Und sowas nennt sich Italien?! Frechheit! Also ging ich dann trotz Blasen an den Füßen und anfangendem Muskelkater nochmal raus und das entpuppte sich als absoluter Glücksfall. Viele […]

Roadtrip in die Alpen – Morgens in Bormio

Am frühen Morgen ging es nach einer Nacht in einem wunderbaren Bett in den Frühstücksraum. Was mich dort erwartete war eine Wucht. Tolle italienische Käse, Würste, Früchte, Kuchen, leckeren Quark, Joghurt, Müsli, um nur die Vorspeisen zu nennen. Allen die mal in der Gegend sind, kann ich das Miramonti Park Hotel nur empfehlen. Und nein, […]

ROADTRIP IN DIE ALPEN – Driving Heaven Stilfser Joch

Auf zum Stilfser Joch! Zwischendrin nochmal ein kleines Angeberfoto des schönen 5er gemacht  und dann ging es auch schon durch die Tunnel des Südrampe. Wie gern wäre ich hier doch mit mehr Schmackes durchgefahren, aber die Tunnel sind relativ eng und unübersichtlich und die Selbstbeteiligung lag bei 850 Euro, da wollt ich lieber nichts riskieren. Ganz […]

ROADTRIP IN DIE ALPEN – Hochalpenstraße und zurück ins Flachland

Nach dem schönen Frühstück sattelte ich wieder meinen weißen Schimmel um mich langsam aber sicher in Richtung Flachland zu bewegen, immerhin musste der Wagen auch bald wieder weg und ich hatte noch einiges an Kilometern vor mir. Aber vor der Klopperei auf deutschen Autobahnen hatte ich noch ein paar Kurven und ein paar Hügel zu [...]

Lokale Touren

Es lingt so Früh!

Ein kleiner Bilderabwurf der letzten Monate, wenn ich mal die Muße hab kommt auch eine Beschreibung dazu. Hat jemand Muße über?

Von der Arbeit zur Bushaltestelle

Was man alles so in Bonn sieht wenn man nicht direkt vom Büro zur nächsten Haltestelle geht sondern einen kleinen Umweg läuft.

Ein paar Bilder vom Stadthausdach

Hallo KennedyDie 2 Türme im NebelAuch das Münster hat nicht den vollen DurchblickOb hinter dem Herz das ist was normalerweise hinter den Türen mit dem Herz ist? Hamse den armen Ludwig eingesperrt? Ein Blick zurückUnd da stehen sie wieder in Einerreihen und warten auf das was ihnen gebührt! https://www.youtube.com/watch?v=5gD-0IMzsAk https://www.youtube.com/watch?v=u2QPKeJj8Yc https://www.youtube.com/watch?v=CxcBD5viJuo

Kleiner Tagesausflug

Sich absichtlich zu verfahren macht mehr Spaß als stur dem Navi zu folgen. Zu Rekonvalszenszwecken ging es nach erholsamen planschen und saunieren in Köln in Richtung Monschau, leider mit durch Tempolimit getrübter Fahrfreude, ausgerechnet der schönste und schnurgeradeste Abschnitt der A4, der wirklich entspanntes Cruisen bei Tempo 300 erlauben würde, ist auf 120 limitiert. Dafür […]

Ausflug in die Niederlande

Das schöne an Bonn ist die Nähe zur Nordsee und den Niederlanden. 3h Fahrt und man ist im Land von Wind, Wellen, Kibbeling und gutem Käse.

Mehr Bilder

Noch unkommentierte Bilder aus der Umgebung, ein großes Dankeschön an dieser Stelle an Peugeot dafür dass man einen ganzen Tag lang den Zeo für umme testen kann. Tolle Karre, Akkuautos machen einfach mehr Spaß als Verbenner.

Noch mehr Tourenbilder

Eine ganz entspannte langsame Runde über holperige Wald- und Feldwege mit Johannesbeerverzehr und Hörschaden von sehr lauten Bewässerungspumpstationen

Tourenbilder aus der Umgebung.

Beschreibung folgt. Vielleicht.

Zwischen Bonn und Linz

Ein paar Impressionen aus den Ortschaften entlang des Rheins.

Radwegerezension Köln – Bonn rrh.

Zwischen Köln und Bonn gibt es zwei ganz brauchbare Pendelstrecken, einmal rechts- und einmal linksrheinisch.  Die rechtsrheinische Strecke ist die landschaftlich und meistens olfaktorisch schönere, darum hier mal eine kleine Zusammenfassung. Streckenbeschreibung Vom Konrad Adenauer Platz geht es über die Professor Neu Allee oder am Rheinufer zum Rheindeich und diesem bis zur Autobahn entlang. Eine […]

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen